LAWNEWS

Bau- und Plangungsrecht / Bau- und Planungsrecht

Gauch Peter / Stöckli Hubert: Kommentar zur SIA-Norm 118

Datum:
23.03.2017
Rubrik:
Stichworte:
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Alle unsere Artikel von www.law-news.ch finden Sie nun hier auf www.law.ch, der neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz.

Gauch Peter / Stöckli Hubert
Kommentar zur SIA-Norm 118

2., überarbeitete Auflage
Zürich 2017
1188 Seiten
978-3-7255-7658-6
Schulthess Verlag
CHF 298.00

Erhältlich in: Schulthess Buchshop

Buchart

Kommentar

Inhalt / Rezension

Dieser Kommentar erläutert die Bestimmungen der für das Schweizerische Bauwesen sehr bedeutenden SIA-Norm 118 bis in alle Einzelheiten.

Die Kommentierung bezieht sich auf die aktuelle Ausgabe der SIA-Norm 118 aus dem Jahr 2013. Ebenso abgedruckt und mitkommentiert sind die Bestimmungen der Vorgängernorm „1977/91“, sofern und soweit sie mit den neuen Bestimmungen übereinstimmen.

Nebst der Kommentierung der einzelnen Bestimmungen des AGB-Normenwerks enthält dieser Standardkommentar folgendes:

  • Glossar
  • ausgedehnte Register
  • englisch-sprachige Übersetzung der SIA-Norm 118

Herausgeber und Autoren

Herausgeber

  • Prof. em. Dr. Dr. h.c. Peter Gauch, Universitäten Freiburg und Luzern
  • Prof. Dr. iur. Hubert Stöckli, Rechtsanwalt, MCL, ordentlicher Professor an der Universität Freiburg

Autoren

  • Dr. iur. Anton Egli, Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator und Notar, Luzern
  • Dr. iur. Roland Hürlimann, Rechtsanwalt, LL.M., Zürich
  • Dr. iur. Patrick Middendorf, Rechtsanwalt, Zürich
  • Dr. iur. Valentin Monn, Rechtsanwalt, Gerichtsschreiber, Lausanne
  • PD Dr. iur. Peter Reetz, Rechtsanwalt, Küsnacht
  • Dr. iur. Nadja Schwery, Rechtsanwältin, LL.M., Brig/Oxford
  • Prof. Dr. iur. Hubert Stöckli, Rechtsanwalt, MCL, ordentlicher Professor an der Universität Freiburg

Fokus

Für alle Rechtsanwälte, die im Architektenrecht und im zivilen Baurecht praktizieren, und für Fachleute aus der Planungs- und der Baupraxis

Bewertung

Standardwerk mit gut verständlichen rechtlichen Erläuterungen zur SIA-Norm 118.

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.

Haben Sie:

  • Ideen zur Optimierung?
  • Technische Probleme?