LAWNEWS

Erbrecht / Gesellschaftsrecht / Personenrecht / Sachenrecht / Immobilien / Vertragsrecht

Amstutz Marc / Breitschmid Peter / Furrer Andreas / Girsberger Daniel / Huguenin Claire / Jungo Alexandra / Müller-Chen Markus / Roberto Vito-Schnyder Anton K. / Trüeb Hans Rudolf (Hrsg.): Handkommentar zum Schweizer Privatrecht

Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Alle unsere Artikel von www.law-news.ch finden Sie nun hier auf www.law.ch, der neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz.

Amstutz Marc / Breitschmid Peter / Furrer Andreas / Girsberger Daniel / Huguenin Claire / Jungo Alexandra / Müller-Chen Markus / Roberto Vito-Schnyder Anton K. / Trüeb Hans Rudolf (Hrsg.): Handkommentar zum Schweizer Privatrecht

3. Auflage
Zürich 2016
10684 Seiten
Schulthess Verlag
CHF 749.00

Erhältlich in: Schulthess Buchshop

Buchart

Handkommentar

Inhalt / Rezension

Der Handkommentar zum Schweizer Privatrecht zeichnet sich aus durch:

  • Aktualität der neuen 3. Auflage
  • Abdeckung weiter Teile des Privatrechts
    • ZGB
    • OR
    • FusG
    • KKG
    • IPRG
    • UWG
    • PauRG
    • Partnerschaftsgesetz
    • VegüV
  • hochwertige Kommentierungen
  • hohe Praxistauglichkeit
  • Berücksichtigung aller bis zum Erscheinungsdatum beschlossenen Gesetzesrevisionen wie zum Beispiel
    • neues Rechnungslegungsrechts
    • Empfehlungen der Groupe d’action financière (GAFI)
  • Gesetztestexte in vier Sprachen
    • in den 3 Amtssprachen
    • in englischer Übersetzung
  • namhafte Herausgeber und Autoren
  • 10 handliche Bände

Zu den einzelnen Bänden und ihren Neuerungen:

Personen- und Familienrecht (ZGB 1 – 456) samt Partnerschaftsgesetz
Bei diesem Band sind vor allem folgende Aktualisierungen hervorzuheben:

  • Ergänzung der Kommentierung des neuen Kindes- und Erwachsenschutzrechts
  • Kommentierung Partnerschaftsgesetz (PartG)

Erbrecht (ZGB 457 – 640)
Die Kommentierung der unveränderten Bestimmungen zum Erbrecht wurden um die neuesten Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur ergänzt

Sachenrecht (ZGB 641 – 977)
Hier wurde die seit der Revision des Immobiliarsachenrechts ergangene Rechtsprechung und neu publizierte Literatur ergänzt

Obligationenrecht Allgemeine Bestimmungen (OR 1 – 183)
Die aktualisierten Kommentierungen dieses Bandes enthalten bereits Hinweise zur anstehenden Revision des Verjährungsrechts

Vertragsverhältnisse Teil 1:

Innominatkontrakte, Kauf, Tausch, Schenkung, Miete, Leihe (OR 184 – 318)
Die Neuauflage dieses Bandes berücksichtigt die aktuelle Lehre und Rechtsprechung

Vertragsverhältnisse Teil 2:

Arbeitsvertrag, Werkvertrag, Auftrag, Geschäftsführung ohne Auftrag, Bürgschaft (OR 319 – 529)
Die Kommentierung zum Arbeitsrecht wurde ergänzt um die Gesetzesänderungen (zB Sozialplan) und die umfangreiche Rechtsprechung der Arbeitsgerichte

Personengesellschaften und Aktiengesellschaft (OR 530 – 771) samt VegüV
Das neue Rechnungslegungsrecht und die noch ausstehenden Teile der Aktienrechtsrevision wurden in diesen Band integriert. Die am 1.07.2015 umgesetzten GAFI-Empfehlungen schlagen sich im gesamten Gesellschaftsrecht nieder und sind entsprechend berücksichtigt. Aufgrund ihrer praktischen Relevanz erhielt die VegüV eine separate Kommentierung

GmbH, Genossenschaft, Handelsregister und Wertpapiere (OR 772 – 1186) samt Bucheffektengesetz
Ergänzt wurden die Erläuterungen zur Firmenrechtsrevision und im Hinblick auf die Inkraftsetzung des FinfraG zu den Änderungen im BEG

Wirtschaftsrechtliche Nebenerlasse:

KKG, FusG, UWG und PauRG
Unter den Nebenerlassen zum Wirtschaftsrecht sind die geplanten Änderungen der Teilrevision des KKG bereits berücksichtigt

Internationales Privatrecht (IPRG 1 – 200)
In diesem Band wurden Rechtsprechung (viele neue Bundesgerichtsentscheide zu IPR-Themen und zur Schiedsgerichtsbarkeit) und Literatur (Berücksichtigung neue und neu aufgelegte Kommentare und Lehrbücher) umfassend aktualisiert und um eine Fassung des Gesetzestextes in englischer Sprache ergänzt.

Herausgeber

Prof. Dr. iur. Marc Amstutz, Rechtsanwalt, LL.M.
Prof. Dr. iur. Peter Breitschmid
Prof. Dr. iur. Andreas Furrer, Rechtsanwalt, LL.M.
Prof. Dr. iur. Daniel Girsberger, Rechtsanwalt, LL.M.
Prof. Dr. iur. Claire Huguenin, Rechtsanwältin
Prof. Dr. iur. Alexandra Jungo
Prof. Dr. iur. Markus Müller-Chen, Rechtsanwalt
Prof. Dr. iur. Vito Roberto, Rechtsanwalt, LL.M.
Prof. Dr. iur. Anton K. Schnyder, LL.M.
Prof. Dr. iur. Hans Rudolf Trüeb, Rechtsanwalt, LL.M.

Fokus

Das ganze und umfangreiche Privatrecht der Schweiz

Bewertung

Unentbehrliches Nachschlagewerk für jeden Praktiker

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.

Haben Sie:

  • Ideen zur Optimierung?
  • Technische Probleme?