LAWNEWS

Allgemein

Boesch, Kurt – Duss Jacobi, Vanessa C – Hunkeler, Daniel – Marro, Pierre-Yves – Meier-Dieterle, Felix C. – Renggli, Helen – Schönmann, Zeno: Klagen und Rechtsbehelfe im Schuldbetreibungs- und Konkursrecht

Datum:
01.03.2018
Rubrik:
Rechtsgebiet:
Stichworte:
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Alle unsere Artikel von www.law-news.ch finden Sie nun hier auf www.law.ch, der neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz.

Boesch Kurt
Duss Jacobi Vanessa
Hunkeler Daniel
Marro Pierre-Yves
Meier-Dieterle Felix C.
Renggli Helen
Schönmann Zeno

Klagen und Rechtsbehelfe im Schuldbetreibungs- und Konkursrecht

Basel 2017
837 Seiten
Helbing Lichtenhahn Verlag
CHF 198.00

Erhältlich in: Schulthess Buchshop

Buchart

Praktikerhandbuch

Inhalt / Rezension

Das Schuldbetreibungs- und Konkursrecht mit seinen materiellen und prozessualen Besonderheiten stellt für denjenigen, der einen Parteistandpunkt durchzusetzen hat, vielfach eine besondere Herausforderung dar.

Das Autorenteam um Kurt Boesch hat sich des Themas angenommen und trotz der trockenen Thematik ein für den Praktiker spannendes und hilfreiches Werk herausgebracht.

Autoren

  • Boesch Kurt, lic.iur., ehem. Gerichtspräsident
  • Duss Jacobi Vanessa C., Dr., Rechtsanwältin
  • Hunkeler Daniel, Dr.,  Rechtsanwalt, LL.M.
  • Marro Pierre-Yves, Dr., Rechtsanwalt, N.Y. Bar, LL.M.
  • Meier-Dieterle Felix C., lic.iur., Rechtsanwalt
  • Renggli Helen, mlaw, Rechtsanwältin
  • Schönmann Zeno, lic.iur., Rechtsanwalt

Das Werk ist ein Praktikerbuch, welches nicht nur die Begehren selbst, sondern alle wichtigen prozeduralen Fragen im selben Zusammenhang aufgreift und beantwortet.

Der Nutzer dieses Buches erhält eine Hilfestellung für die tägliche juristische SchKG-Tätigkeit:

  • Überblicke
    • Klagen
    • Rechtsbehelfe / Beschwerden
    • Gesuche
  • Formulierungsvorschläge zur Redaktion der Begehren
  • Erläuterung der prozeduralen Fragen
    • Klagen
    • Rechtsbehelfe / Beschwerden
    • Gesuche
  • Tabellarische Zusammenfassungen

Inhalt

Die folgende „Inhaltsübersicht“ illustriert die Inhaltsdarbietung für die wichtigsten SchKG-Klagen und -Rechtsbehelfe:

Vorwort

Literaturverzeichnis

Materialien

Abkürzungsverzeichnis

A.    Grundlagen

§ 1   Vorliegender Gegenstand

§ 2   Aufbau im Einzelnen

§ 3   Aufbau einer Rechtsschrift

B.    Übersichten

§ 4   Tafeln zum SchKG

§ 5   Allgemeine Behelfe

C.    Das Verfahren im Einzelnen

§ 6   Einleitungsverfahren

§ 7   Betreibung auf Pfändung

§ 8   Betreibung auf Pfandverwertung

§ 9   Konkursbetreibung

§ 10   Sicherungsmittel

§ 11   Sanierungsrecht

Sachregister

Fokus

Arbeitsmittel für SchKG-Praktiker und Informationsmittel für all jene, die sich mit den Besonderheiten der Klagen und Rechtsbehelfen des SchKG befassen wollen

Bewertung

Sehr gutes und unentbehrliches Hilfsmittel.

Praktiker würde es freuen, wenn der Verlag mit der 2. Auflage eine digitale Fassung (E-Book) im Rahmen eines Bundle anbieten würde.

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.

Haben Sie:

  • Ideen zur Optimierung?
  • Technische Probleme?