LAWNEWS

Arbeitsrecht

Portmann Wolfgang / von Kaenel Adrian (Hrsg.): Fachhandbuch Arbeitsrecht

Datum:
31.01.2019
Rubrik:
Rechtsgebiet:
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Alle unsere Artikel von www.law-news.ch finden Sie nun hier auf www.law.ch, der neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz.

Portmann Wolfgang / von Kaenel Adrian (Hrsg.): Fachhandbuch Arbeitsrecht

Expertenwissen für die Praxis
Zürich 2018
1104 Seiten
Schulthess Verlag
CHF 298.00
ISBN 978-3-7255-7034-8

Buchart

Buch (Gebunden)

Inhalt / Rezension

Das auf Initiative des Schulthess Verlags ergriffene Buch besetzt eine Lücke zwischen den Kommentaren einerseits und den Lehrbüchern andererseits.

Zu Recht gehen die Herausgeber Portmann und von Kaenel davon aus, dass angesichts des stark von der Praxis geprägten Rechtsgebiets des Arbeitsrechts und der raschen Entwicklung des Arbeitswelt die Aufarbeitung von praxisrelevanten Themen in einem Fachhandbuch rechtfertige.

26 Spezialisten universitärer und anwaltlicher Herkunft, aber auch Inhouse Legals und Verwaltungsjuristen, brachten bei der Redaktion des Werkes ihr Fachwissen und ihre Praxiserfahrungen ein.

Im erstmals aufgelegten Werk wird der Fokus auf einzelne aktuelle Themenblöcke gelegt, wie

  • Individualarbeitsrechts
  • kollektives Arbeitsrecht
  • internationales Arbeitsrecht
  • Arbeitsschutz
  • Gleichstellungsrecht
  • Personalverleih
  • etc.

Abgetieft dargestellt werden auch sog. Schnittstellenprobleme zu verwandten Rechtsgebieten, wie

  • Ausländerrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Datenschutzschutzrecht
  • Schuldbetreibungs- und Konkursrecht
  • Steuerrecht
  • Zivilprozessrecht.

Die einzelnen behandelten Gebiete bzw. Themen sind aus der Inhaltsübersicht (unten) ersichtlich.

Fachhandbuch – Expertenwissen für die Praxis

Die vom Schulthess Verlag geschaffene Reihe „Fachhandbuch“ beansprucht als Zielpublikum praktische Rechtsanwender mit hohem fachlichem Anspruch.

Der Aufbau ist daher stark an Problemen aus der Praxis orientiert.

Anwendungserleichterungen bilden:

  • Beispiele
  • Checklisten
  • Praxistipps

Abgedeckt und erläutert werden:

  • alle praxisrelevanten Aspekte
  • prozessuale Hinweise
  • Schnittstellen und Nebengebiete.

Herausgeber

  • RA Dr. iur. Wolfgang Portmann
  • RA Dr. iur. Adrian von Kaenel, Lehrbeauftragter an der Universität Zürich, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht

Autoren

  • Bachmann Roland, Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Blesi Alfred, Dr. rer. publ. et lic. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Farner Martin, lic. iur., Rechtsanwalt , Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Geiser Thomas, Prof. em. Dr. iur. Dr. h.c., Fürsprecher, Notar
  • Grebski Lukasz, lic. iur., Rechtsanwalt
  • Gremper Philipp, Dr. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Greub Ueli, Fürsprecher
  • Häberli Christoph, lic. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Halbeisen Andrea, lic. iur., Rechtsanwältin, Fachanwältin SAV Arbeitsrecht
  • Hensch Angela, lic. iur., Rechtsanwältin, Fachanwältin SAV Arbeitsrecht
  • Hischier Roger, Dr. iur., Fürsprecher, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Humbert Denis G., Dr. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Kieser Ueli, Prof. Dr. iur., Rechtsanwalt
  • Klaus Felix, Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt
  • Lerch André, lic. iur., LL.M., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Müller Roland, Prof. Dr. iur., Rechtsanwalt
  • Pärli Kurt, Prof. Dr. iur.
  • Portmann Wolfgang, Prof. Dr. iur., Rechtsanwalt
  • Rudolph Roger, Prof. Dr. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Senti Christoph, Dr. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Stöckli Jean-Fritz, Prof. em. Dr. iur., lic. oec.
  • Suter Regula, lic. iur., Rechtsanwältin, Fachanwältin SAV Arbeitsrecht
  • von Kaenel Adrian, Dr. iur., Rechtsanwalt, Fachanwalt SAV Arbeitsrecht
  • Wildhaber Isabelle, Prof. Dr. iur., LL.M., Rechtsanwältin
  • Willyanto Adrian, lic. iur., Rechtsanwalt
  • Wyss Hansruedi, lic. iur., Rechtsanwalt, CAS Arbeitsrecht

Inhaltsübersicht

  • Inhaltsübersicht
  • Vorwort
  • Verzeichnis der Autorinnen und Autoren
  • Inhaltsverzeichnis
  • Allgemeines Literaturverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Kapitel 1: Einleitung
    Wolfgang Portmann/Adrian von Kaenel
  • Kapitel 2: Gleichstellungsgesetz und Mutterschaftsschutz
    Angela Hensch
  • Kapitel 3: Arbeit im Konzern
    Roland Müller
  • Kapitel 4: Variabler Lohn und Mitarbeiterbeteiligungen: Rechtsfolgen
    Christoph Senti
  • Kapitel 5: Lohnfortzahlung bei Arbeitsverhinderung
    Christoph Häberli
  • Kapitel 6: Ausgewählte Fragen zur Arbeitszeit
    Lukasz Grebski/Wolfgang Portmann
  • Kapitel 7: Freistellung
    Alfred Blesi
  • Kapitel 8: Konkurrenzverbot
    Roger Rudolph
  • Kapitel 9: Arbeitszeugnis
    Hansruedi Wyss
  • Kapitel 10: Aufhebungsvertrag
    Philipp Gremper/Andrea Halbeisen
  • Kapitel 11: Kündigungsschutz
    Denis G. Humbert /André Lerch
  • Kapitel 12: Fristlose Entlassung
    Martin Farner
  • Kapitel 13: Ausgewählte Probleme des kollektiven Arbeitsrechts
    Jean-Fritz Stöckli
  • Kapitel 14: Sozialversicherungsrecht – Schnittstellen zum Arbeitsrecht
    Ueli Kieser
  • Kapitel 15: Personalverleih
    Ueli Greub
  • Kapitel 16: Arbeitsgesetz
    Thomas Geiser
  • Kapitel 17: Datenschutz
    Kurt Pärli
  • Kapitel 18: Arbeitsrecht und SchKG
    Roland Bachmann
  • Kapitel 19: Arbeitsrecht und Steuern
    Regula Suter
  • Kapitel 20: Umstrukturierungen
    Isabelle Wildhaber
  • Kapitel 21: Internationales Privat- und Zivilprozessrecht
    Roger Hischier/Wolfgang Portmann/Adrian Willyanto
  • Kapitel 22: Ausländerrecht und Entsendegesetz
    Felix Klaus
  • Kapitel 23: Der Arbeitsprozess
    Adrian von Kaenel

Fokus

Von Arbeitsrechtspraktikern für fortgeschrittene praxisorientierte Anwender.

Bewertung

Der Praxisbezug des Werks und die Aktualität der gewählten Themen macht es zur Pflichtlektüre für jeden interessierten Arbeitsrechtler.

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.

Haben Sie:

  • Ideen zur Optimierung?
  • Technische Probleme?