LAWNEWS

Markenrecht

Markenregistrierung: Erstmals über eine halbe Million Marken in der Schweiz

Datum:
18.02.2019
Rubrik:
Rechtsgebiet:
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Alle unsere Artikel von www.law-news.ch finden Sie nun hier auf www.law.ch, der neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz.

Beim Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum (IGE) sind 2018 knapp 17’000 Marken angemeldet worden, sodass in der Schweiz nun erstmals insgesamt über 500’000 Marken in Kraft sind.

Marken sind ein entscheidendes Profilierungsmerkmal für Markeninhaber und deren Waren oder Dienstleistungen:

  • Marken sind eine Investition an Geld und Zeit
    • In deren Aufbau und Pflege investieren Unternehmen oft viel Geld und Zeit
  • Marken als Kapitalwert
    • Marken sind für sie deshalb wertvolles Kapital
  • Abgrenzung von Mitbewerbern
    • Mit einer Marke heben sich Firmen von ihren Mitbewerbern ab
  • Geistiges Eigentum zum Schutz vor Trittbrettfahrern
    • Mit der Markeneintragung markiert man das Produkt als Geistiges Eigentum und schützt sich vor Trittbrettfahrern.

Private und Unternehmen können neben Marken auch Designs anmelden. Am häufigsten geschah dies für Uhren und Möbel.

Quelle

LawMedia Redaktionsteam

Haben Sie:

  • Ideen zur Optimierung?
  • Technische Probleme?

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.