LAWNEWS

Arbeitsrecht

QR Code

Giudici Camilla: Der Sozialplan in einer vergleichenden europäischen Perspektive

Datum:
13.08.2020
Rubrik:
Rechtsgebiet:
Verlag:
LAWMEDIA AG

Giudici Camilla
Der Sozialplan in einer vergleichenden europäischen Perspektive

Unter besonderer Berücksichtigung der Schweiz, Deutschland und Italien
Bern 2019
650 Seiten
Stämpfli Verlag AG
CHF 124.00
ISBN 978-3-7272-2174-3

Buchart

Buch (Kartoniert, Paperback)

Schriften zum schweizerischen Arbeitsrecht, Heft 86

Inhalt / Rezension

Das Werk baut auf der aktuellen Gesetzgebung und ihren Bestimmungen auf:

  • SchKG-Revision
  • die neuen Bestimmungen über
    • den Betriebsübergang
    • die Massenentlassung
    • den Sozialplan

Die Arbeit befasst sich sodann mit den wichtigen Schnittstellen zwischen

  • Kollektivarbeitsrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Zivilprozessrecht und
  • Insolvenzrecht,

alles aus der Sicht der drei Länder Schweiz, Deutschland und Italien.

Mit der Untersuchung des Inhalts von Sozialplänen schafft die Autorin:

  • Klarheit über Natur und Funktion entsprechender Kollektivvereinbarungen.

Die weiterhin strittige Frage der Zulässigkeit einer Sozialplanpflicht wird erörtert durch:

  • die Würdigung der Bestimmungen unterschiedlicher Rechtsordnungen
  • die Schilderung von Vor- und Nachteilen einer gesetzlichen Pflicht
  • die Darstellung der Grundlagen der Schiedsgerichtsbarkeit
  • die Diskussion über allfällige Sanktionen.

Ausserdem wird auf den Beitrag der Unternehmen und Arbeitsverbände eingegangen, den diese leisten:

  • zur Förderung der Sozialplanpraxis
  • zur Implementierung der Sozialplanpraxis.

Schliesslich präsentiert die Autorin konkrete Vorschläge zur Schliessung vorhandener Gesetzeslücken.

Inhaltsübersicht

  • Vorwort
  • Inhaltsübersicht
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Literaturverzeichnis
  • Rechtsprechungsverzeichnis
  • Materialienverzeichnis
  • Einleitung
  • Kapitel 1: Sozialplan in der Schweiz, ein Vergleich zwischen den alten und neuen OR-Bestimmungen aufgrund der Revision des Schuldbetreibungs-und Konkursgesetzes (SchKG)
  • Kapitel 2: EU-Vorschriften über Massenentlassungen und Kollektivvereinbarungen
  • Kapitel 3: Unternehmenskrise und Massenentlassungen in Italien
  • Kapitel 4: Deutschland als Pionier der Sozialplanpflicht
  • Kapitel 5: Vergleichende Würdigung
  • Riassunto – II Piano Sociale in una prospettiva comparata di diritto europeo con particolare riguardo a Svizzera, Germania e Italia

Fokus

Rechtsvergleichung „Schweiz-Deutschland-Italien“ beim Sozialplan für Dogmatiker, Studierende und Praktiker

Bewertung

Respektables Grundlagenwerk für grenzüberschreitende Sozialplan-Interessen

QR Code

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.