LAWNEWS

Erbrecht / Ehegüterrecht / Internationales Privatrecht

QR Code

Sabine Herzog / Werner Jahnel: Nachlassplanung

Datum:
05.01.2023
Rubrik:
Rechtsgebiet:
Thema:
Verlag:
LAWMEDIA AG
Nachlassplanung

Sabine Herzog / Werner Jahnel
Nachlassplanung

Zürich 2022
266 Seiten
Schulthess Verlag
CHF 89.00
ISBN 978-3-7255-8122-1

Buchart

Buch (PrintPlus)

Praxisreihe Rechtsberatung – Erstberatung von Mandanten (PREM)

Inhalt / Rezension

Das Praxishandbuch bietet den interessierten Lesern eine Art von «Crashkurs» in der Nachlassplanung.

Das Werk folgt einem logischen Aufbau des Inhalts und den üblichen Beratungsabläufen, welche – mangels Gesamt-Inhaltsverzeichnisses – kurz auszugsweise wiedergegeben werden:

  • Beratungslandkarten
    • Landkarte Grundlagen
    • Landkarte Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einführung für das Erstgespräch mit der Klientschaft
  • Grundlagen
    • Gesetzliche Erbfolge
    • Der Pflichtteil
    • Die Ausgleichung
    • Güterrecht als Vorfrage zur Ermittlung des Nachlasses
    • Erbrechtsrevision
  • Planung und Gestaltungsmöglichkeiten
    • Einleitung
    • Rechtsgeschäfte unter Lebenden
    • Testament und Erbvertrag
    • Verfügungsarten
    • Willensvollstreckung
    • Planung internationaler Verhältnisse
  • Checkliste für das erste Beratungsgespräch
    • Kernanliegen verstehen
    • Sachverhaltsermittlung als Planungsgrundlage: Evaluation der tatsächlichen Verhältnisse
    • Planungs- und Gestaltungsmöglichkeiten

Das Werk bildet für die Beratung von Mandantinnen und Mandanten eine griffige Arbeitshilfe:

  • Das Praxishandbuch
    • hat aufgrund vielfältiger Bezüge zu diversen Rechtsgebieten
      • eine unausweichlich umfangreiche, vielseitige und komplexe Materie zu behandeln;
    • enthält eine konzise Darstellung
      • der relevanten gesetzlichen Grundlagen und
      • ein Überblick über das internationale Privatrecht.

Zahlreiche Planungshilfen erleichtern dem Leser den raschen Einstieg in die Thematik und die Umsetzung des Werkinhalts, wie

  • Praxisbeispiele
  • Planungstipps
  • Planungsideen für praktische Fragestellungen

Hinweise auf rechtliche Stolpersteine sollen helfen,

  • suboptimale Planungen zu vermeiden.

Weiter liefert das Werk eine umfassende Darstellung des revidierten Erbrechts, welches am 01.01.2023 in Kraft getreten ist.

Nicht nur ein Abkürzungs- und ein Literaturverzeichnis helfen dem Leser weiter, sondern auch ein detailliertes Sachregister am Ende des Werkes.

Leider fehlt ein Inhaltsverzeichnis zu Beginn des Werkes.

PrintPlu§: Zusätzlich zum Buch bestehen die uneingeschränkten Möglichkeiten eines E-Books auf Ihrem PC, Mac oder Tablet!

Inhaltsübersicht

Beratungslandkarten

Landkarte Grundlagen
Landkarte Gestaltungsmöglichkeiten

Einführung

Das Erstgespräch mit der Klientschaft

Kapitel 1

Grundlagen

Kapitel 2

Planung und Gestaltungsmöglichkeiten

Kapitel 3

Checkliste für das erste Beratungsgespräch

Verzeichnisse

Abkürzungsverzeichnis
Literaturverzeichnis
Sachregister

Fokus

Anwälte, Steuerberater und weitere Interessierte, welche sich auf ein Klienten-Erstgespräch zur Nachlassplanung vorbereiten wollen.

Bewertung

Gutes Grundlagenwerk mit kreativen «Beratungslandkarten», vielen Praxistipps und Formulierungsbeispielen.

QR Code

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.