LAWNEWS

Zivilprozess / Zivilprozessrecht

Duss Jacobi Vanessa / Marro Pierre-Yves: Klagen und Rechtsbehelfe im Zivilrecht

Datum:
16.02.2017
Rubrik:
Rechtsgebiet:
Stichworte:
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Alle unsere Artikel von www.law-news.ch finden Sie nun hier auf www.law.ch, der neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz.

Duss Jacobi Vanessa / Marro Pierre-Yves
Klagen und Rechtsbehelfe im Zivilrecht

Basel 2016
847 Seiten
978-3-7190-3383-5
Helbing Lichtenhahn Verlag
CHF 128.00

Erhältlich in: Schulthess Buchshop

Buchart

Nachschlagewerk

Inhalt / Rezension

Die gerichtliche Geltendmachung eines Parteistandpunkts setzt die Kenntnis der materiellen und prozessualen Besonderheiten jedes Rechtsgebiets voraus. Eine besondere Herausforderung.

Im Einzelnen enthält das Buch einen beinahe umfassenden Überblick über sämtliche Klagen und Rechtsbehelfe des

  • Personenrechts
  • Familienrechts
  • Erbrechts
  • Sachenrechts

Zusammengefasst bietet das Buch dem Leser

  • eine Hilfestellung für die tägliche juristische Arbeit in Form
    • von Formulierungsvorschlägen
    • der Gestaltung von
      • Begehren
      • Gesuchen
      • Klagen
      • Beschwerden
    • einen Überblick über
      • die Klagen
      • die Rechtsbehelfe
    • jeweils im Anschluss an die Ausführungen eine tabellarische Zusammenfassung mit den
      • Prozessvoraussetzungen
      • Legitimationen
      • Streitwertberechnungen
      • Arten und Dauern der Fristen

Fokus

Dieses Buch richtet sich an all jene, die auf dem Prozesswege die Verwirklichung der im Zivilgesetzbuch kodifizierten Ansprüche anstreben

Bewertung

Nützliches Werk, welches einen guten Gesamtüberblick verschafft

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.

Haben Sie:

  • Ideen zur Optimierung?
  • Technische Probleme?
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (LAWMEDIA AG, Schweiz) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: