LAWINFO

Immobilien Transaktionen

QR Code

Schlusswort

Erstellungsdatum:
02.10.2008
Aktualisiert:
12.10.2022
Herausgeber:
Logo Partnerfirma
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Diese Kommentierung war früher eine eigenständige Infowebsite und ist nun hier auf www.law.ch – unserer neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz zu finden.

Aus den vorstehenden Ausführungen erhellt, dass eine gewinnorientierte Immobilienanlage mit der genauen Objektprüfung (due diligence und Altlasten-Kontrolle) sowie mit der optimalen Halterstruktur (indirekter oder direkter Immobilienerwerb/DBA-Nutzung etc.) beginnt. Durch eine geschickte Organisation des Immobilienerwerbs muss der Investitionsgewinn nicht alleine aus der Nutzungsoptimierung bzw. günstigen Refinanzierung und einem hohen Wiederverkaufspreis generiert werden. Viel mehr werden dadurch die Weichen von Brutto- bzw. Nettogewinn bereits im Voraus gestellt. Oft bietet das EXIT auch Optimierungslösungen, nur sind diese meistens von den Weichenstellungen einerseits beim Erwerb und andererseits während der Haltedauer massgebend bestimmt. Wird die eine oder andere Weiche falsch gestellt, lässt sich vielfach für das EXIT, abgesehen von der Erzielung eines guten Verkaufspreises nicht mehr viel optimieren. Notwendig ist also eine anfängliche, durchgängige Strategie, die auch gelebt und nicht ohne Not geändert wird.

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.