LAWINFO

Erbteilungsklage

QR Code

Muster

Erstellungsdatum:
14.06.2020
Aktualisiert:
03.10.2022
Rechtsgebiet:
Herausgeber:
Logo Partnerfirma
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Diese Kommentierung war früher eine eigenständige Infowebsite und ist nun hier auf www.law.ch – unserer neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz zu finden.

Muster „Schlichtungsbegehren Teilungsklage“

 

Muster: Schlichtungsbegehren Teilungsklage

Eva Ganzoni-Hösli

Zürichbergstrasse 11

8001 Zürich                                                                             Zürich, den…

 

Einschreiben

Friedensrichteramt Zürich

Kreis 1 und 2

Ulmbergstrasse 1

8001 Zürich

 

Schlichtungsbegehren

Sehr geehrter Herr Friedensrichter

In Sachen

1. Eva Ganzoni-Hösli, geb. 1915, Zürichbergstrasse 11, 8001 Zürich

2. Heidi Huber-Ganzoni, geb. 1936, Löwenstrasse 5, 8001 Zürich

                                                                                                          Klägerinnen

gegen

1. Esther Müller-Ganzoni, geb. 1941, Bahnhofplatz 1, 8400 Winterthur

2. Monika Meier-Ganzoni, geb. 1945, Vadianstrasse 72, 9000 St.Gallen                                                                                                                     

                                                                                                          Beklagte

betreffend Erbteilung, Ausgleichung, ev. Herabsetzung etc.

erhebe ich hiermit                                

 

 

KLAGE

 

und stelle folgende Rechtsbegehren:

1. „Es sei der Nachlass des Giorgio Ganzoni-Hösli, 1911 bis 1982, wohnhaft gewesen in 8001 Zürich, Zürichbergstrasse 11, gerichtlich festzustellen.

2. Es seien die Erbquoten festzulegen.

3. Es seien die Erben zu verpflichten, die Vorempfänge in natura oder rechnerisch zur Ausgleichung zu bringen.

4. Es seien die Vorempfänge der Beklagten herabzusetzen, soweit dies für die Ausrichtung der Pflichtteilsquoten an die Klägerinnen notwendig ist.

5. Es sei die Erbteilung durchzuführen.

6. Alles unter Kosten- und Entschädigungsfolgen zulasten der Beklagten.“

Ich bitte Sie, die Parteien zur Schlichtungsverhandlung vorzuladen.

Mit freundlichen Grüssen

Für sich und für Heidi Huber-Ganzoni:

Eva Ganzoni-Hösli

Beilage

Vollmacht von Heidi Huber-Ganzoni

FUENFFACH

 

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.