LAWINFO

Direkte Immobilienanlage

QR Code

Vorteile und Nachteile

Erstellungsdatum:
07.03.2013
Aktualisiert:
30.09.2022
Herausgeber:
Logo Partnerfirma
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Diese Kommentierung war früher eine eigenständige Infowebsite und ist nun hier auf www.law.ch – unserer neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz zu finden.

Vorteile der direkten Immobilienanlage

Die direkte Immobilienanlage weist folgende Vorteile auf:

1. Rechtsform

  • Eigentumssicherheit
  • Bei Immobilien im Alleineigentum Handlungs- und Entscheidungsfreiheit
  • Keine (Gründungs- und Betriebs-)Kosten eines dazwischengeschalteten Rechtsträgers

2. Objekt- und Portfolio-Volumina

  • Kein Zwang zu Gross-Portfolios (im Gegensatz zu indirekten, börsennotierten Immobilienanlagen)
  • Kein Objektzwang (im Gegensatz zu Fondsimmobilien und Immobilien von Anlagestiftungen)
  • Eigenverwaltung möglich / kein Managementzwang

3. Steuern

  • Keine steuerliche Doppelbelastung
  • Rechtzeitige Steuerplanung (oft Planungsbedarf, insbesondere wenn die Immobilien nicht im Privatvermögen, sondern in Betriebsvermögen gehalten werden)
  • Gefahr oder Vorteil (je nach Kanton) der Qualifikation als gewerbsmässiger Liegenschaftenhändler) durch die Steuerbehörden
    1. Annahme der Steuerbehörden, dass der übliche Rahmen der privaten Vermögensverwaltung verlassen und eine gewerbliche bzw. unternehmerische Tätigkeit entfaltet wird
    2. Verlustverrechnung je nach Kanton nur bei Buchführung
    3. Private Vermögensverwaltung erfordert keine Buchführung; Buchführung würde gewerbliche Eigenbeurteilung durch den Steuerpflichtigen bekunden; Abklärung des Vorliegens einer Buchhaltung durch die Steuerbehörden; bei Absenz einer Buchhaltung lehnen dann die Steuerbehörden die Verlustverrechnung ab.

Nachteile der direkten Immobilienanlage

Die Nachteile der direkten Immobilienanlage sind das Kehrbild der Ziele der indirekten Immobilienanlage, nämlich:

  • Keine Anonymität
  • Keine Flexibilität (nur asset deal, kein Ausweichen auf einen share deal)

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.