Produktehaftung / Produktehaftpflicht / Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Rechtsprechung

Leitentscheid: BGE 133 III 81 In BGE 133 III 81 bekam das Bundesgericht erstmals Gelegenheit klarzustellen, was ein Produktfehler im Sinne des seit 1994 geltenden... weiterlesen

Produktehaftung / Produktehaftpflicht / Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Tipps für Hersteller

Wegbedingung der Haftung nicht möglich Eine Wegbedingung oder Beschränkung der Haftpflicht ist nach ausdrücklicher Gesetzesbestimmung für die Frage der Herstellerhaftung nicht möglich. Die Gebrauchsanweisung resp.... weiterlesen

Produktehaftung / Produktehaftpflicht / Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Tipps für Käufer

Um einen allfälligen Anspruch aus Produktehaftpflicht nicht zu verlieren, sollte ein Käufer folgende Tipps beachten: 1. Bedienungsanleitungen/Verpackung aufbewahren 2. Garantieschein aufbewahren 3. Präventiv Nachrichten verfolgen... weiterlesen

Produktehaftung / Produktehaftpflicht / Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Internationale Sachverhalte

Anwendbares Recht Gemäss Art. 135 des Bundesgesetzes über das internationale Privatrecht hat der Geschädigte bei Ansprüchen aus Mängeln oder mangelhafter Beschreibung eines Produktes die Wahl... weiterlesen

Produktehaftung / Produktehaftpflicht / Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Abgrenzung

Zum Kaufrecht Während im Kaufrecht die Haftung des Verkäufers geregelt wird, befasst sich das Produktehaftpflichtrecht in erster Linie mit der Haftung des Herstellers und des... weiterlesen

Produktehaftung / Produktehaftpflicht / Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Produktehaftpflicht in der EU

Das schweizerische Produktehaftpflichtgesetz PrHG ist eine nahezu vollständige Übernahme der EG-Produkthaftungsrichtlinie: Richtlinie des Rates vom 25. Juli 1985 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten... weiterlesen

Produktehaftung / Produktehaftpflicht / Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Verwandte Erlasse

Lebens- und Gebrauchsgegenstände Zumindest für Lebensmittel und den gigantischen Bereich der Gebrauchsgegenstände gilt seit 1. Januar 2006 eine eigenverantwortliche Rückrufpflicht für Hersteller und Vermarkter aufgrund... weiterlesen

Produktehaftung / Produktehaftpflicht / Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Gesetzliche Grundlagen

Die Haftbarkeit des Herstellers für ein fehlerhaftes Produkt ist im Bundesgesetz vom 18. Juni 1993 über die Produktehaftpflicht (Produktehaftpflichtgesetz, PrHG, SR 221.112.944) geregelt. Mit dem... weiterlesen