LAWINFO

Baurecht / Baurechte

QR Code

Grundlagen

Erstellungsdatum:
06.12.2018
Aktualisiert:
27.09.2022
Stichworte:
Herausgeber:
Logo Partnerfirma
Verlag:
LAWMEDIA AG

Gesetzliche Grundlagen

Gesetzesbestimmungen

  • ZGB 675
  • ZGB 779
  • ZGB 779 a-l
  • ZGB 655 Abs. 2 Ziffer 2
  • ZGB 943 Abs. 1 Ziffer 2
  • ZGB 682 Abs. 2
  • GBV 22
  • GBV 76
  • GBV 118
  • GBV 120

Gesetzgebungs-History

  • Baurecht gemäss ZGB vom 01.01.1912 – 30.06.1965
  • Baurecht gemäss ZGB (Revision 1965) vom 01.07.1965 – 31.12.2011
    • Revisionspunkte
      • Grundeigentümer
        • Entgegenkommen an die Grundeigentümer
      • Baurechtsberechtigte
    • Revisionsziele
      • Erhöhung der Rechtssicherheit bei Baurechten von langer Dauer und wirtschaftlicher Tragweite, für beide Parteien
  • Baurecht gemäss ZGB (Teilrevision des Immobiliarsachen- und Grundbuchrechts) seit 01.01.2012
    • Revisionspunkte
      • Anpassung an die geänderten Bedürfnisse der Immobilienpraxis
        • Umschreibung des selbständigen und dauernden Baurechts (ZGB 655 Abs. 1)
        • Formerfordernisse (ZGB 732 Abs. 1, ZGB 779a Abs. 1 und 2)
        • Reglung der vormerkbaren Bestimmungen (ZGB 779b Abs. 2)
    • Revisionsziele
      • Attraktivitätserhöhung und Erhöhung der Rechtssicherheit

Gesetzestexte

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.