LAWINFO

Bonusrecht

QR Code

Einleitung zu Bonus und Gratifikation

Erstellungsdatum:
18.07.2008
Aktualisiert:
30.09.2022
Rechtsgebiet:
Stichworte:
Herausgeber:
Logo Partnerfirma
Verlag:
LAWMEDIA AG

Schwierige Bonus-Einordnung

Das „Bonusrecht“ ist aus folgenden fünf Gründen ein schwieriges rechtliches Umfeld:

  1. fehlender gesetzlicher Begriff des Bonus
  2. rechtliche Erfassung des Bonus (Gratifikation oder Gratifikation + Lohn?)
  3. Formulierung der Zielvorgaben (hard facts + soft facts)
  4. Betriebliche Praxis (oft Abweichungen von der Bonus-Abrede)
  5. Hohe Anforderungen an die Redaktion der Bonus-Abrede

Wichtig: Bonus-Ansprüche zG Arbeitnehmer aus Rechtsprechung

Sofern und soweit dem Bonus nicht Gratifikations-, sondern Lohncharakter zukommt, ist eine vorbehaltslose Zahlung geschuldet:

  1. Nichtanwendbarkeit des Freiwilligkeitsvorbehalts
  2. Mehr als 3-malige Bonus-Zahlung begründet Anspruch auf weitere Boni
  3. Pro rata-Bonusanspruch bei unterjährigem Ausscheiden
  4. Nichtanwendbarkeit der Bedingung des ungekündigten Arbeitsverhältnisses
  5. Parteiwillensunabhängige Mutierung von Bonus-Anteilen ab einer bestimmten relativen Höhe im Verhältnis zum Grundlohn zu Lohn (> Lohn = Rechtsanspruch)
  6. Bei regelmässig höherem Bonus als Fixlohn gilt Gesamtvergütung als Lohn (> Lohn = Rechtsanspruch)
QR Code

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.