LAWINFO

Aktiengesellschaft

QR Code

Exkurs: Immobilienaktiengesellschaft

Erstellungsdatum:
04.10.2012
Aktualisiert:
24.11.2022
Rechtsgebiet:
Herausgeber:
Logo Partnerfirma
Verlag:
LAWMEDIA AG
Hinweis:
Diese Kommentierung war früher eine eigenständige Infowebsite und ist nun hier auf www.law.ch – unserer neuen Plattform für Recht, Steuern und Wirtschaft in der Schweiz zu finden.

Einleitung

Die Immobilienaktiengesellschaft hat in der Schweiz einen unverhältnismässig hohen Bekanntheitsgrad. Gründe gibt es deren viele (siehe Ziele und Motive):

Begriff: Immobilienaktiengesellschaft

Die Immobilienaktiengesellschaft (kurz: Immobilien-AG oder ImmoAG) ist eine Aktiengesellschaft, deren Zweck es ist, Immobilien zu erwerben, zu halten und zu bewirtschaften. Der Schwerpunkt liegt meistens beim „Halten“ und nicht beim „Handel“.

Synonyme in Fremdsprachen:

  • Englisch: real estate investment trust (REIT)
  • Französisch: société anonyme immobilière
  • Italienisch: società anonima immobili
  • Spanisch: sociedad anónima immobiliaria
  • Der schweizerische Gesetzgeber hat sich bisher trotz der volkswirtschaftlichen Vorteile von REITs noch nicht für die Schaffung dieser Anlageklasse entschieden.
  • SUTZ ROBERT A., Der Immobilien Investment Trust in der Schweiz, Diss. Winterthur 1957

Rechtsnatur der Immobilienaktiengesellschaft

  • Juristische Person (Aktiengesellschaft [AG]), mit besonderer Zwecksetzung als Tatsache des Rechtsverkehrs
  • Anfänglich wurde die Immobilien-Aktiengesellschaft als fragwürdiges Rechtssubjekt betrachtet
  • Die Zulässigkeitszweifel an dieser neueren Erscheinungsform wurde mit nicht heeren Beweggründen der Haftung, Vereinfachung, Steuerersparnis und Tarnung begründet.

Literatur zur Immobilienaktiengesellschaft

  • JAEGGI PETER, Die Immobilien-Aktiengesellschaft, in: SAG 46 (1974) S. 145 ff.
  • JAEGGI PETER, Die Immobilien-Aktiengesellschaft, in: ZBGR 55/1974 S. 321 ff.
  • BOURGEOIS O., Le statut fiscal des sociétés immobilières dans les cantons de Vaud et de Genève, thèse Lausanne 1964
  • BRASSEL CHRISTOPH, Steuerprobleme der Immobilien-AG, Diss. Zürich 1966
  • FATTON J.J., La vente de toutes les actions d‘une société immobilière, thèse Lausanne 1949
  • ROULLET M., A propos des sociétés immobilières dans le Canton de Genève, SAG 1928/29, S. 67 ff.
  • SCHLAEPFER A., La vente du capital-actions d’une société anonyme immobilèrè, thèse Genève 1948
  • SCHOENLE H., Die Einmann- und Strohmanngesellschaft …, Diss. Freiburg 1957
  • TEITLER E., Die Einmann-Immobilien AG, Diss. Zürich 1969
  • WINKLER ANDRE, Schweizer Immobilienaktien – Das Phänomen der Börsenbewertung, Zürich 2002

Vorbehalt / Disclaimer

Diese allgemeine Information erfolgt ohne jede Gewähr und ersetzt eine Individualberatung im konkreten Einzelfall nicht. Jede Handlung, die der Leser bzw. Nutzer aufgrund der vorstehenden allgemeinen Information vornimmt, geschieht von ihm ausschliesslich in eigenem Namen, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko.

Urheber- und Verlagsrechte

Alle in dieser Web-Information veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Das gilt auch für die veröffentlichten Gerichtsentscheide und Leitsätze, soweit sie von den Autoren oder den Redaktoren erarbeitet oder redigiert worden sind. Der Rechtschutz gilt auch gegenüber Datenbanken und ähnlichen Einrichtungen. Kein Teil dieser Web-Information darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form – sämtliche technische und digitale Verfahren – reproduziert werden.